Liebe Doggenfreunde,

schön, dass Sie unsere Webseite besuchen.

Seit Jahren gehört die Deutsche Dogge in unsere Familie.

Wir haben zwei kleine Kinder und können uns keinen besseren Hund als die Dogge in unserer Familie vorstellen.

Da ich mit meiner hübschen Maus „Gretel von Blue Ground“ ganz erfolgreich auf nationalen und internationalen Spezial-Rassehunde-Ausstellungen gegangen bin und auch sehr stolz auf meine „Anfangshündin“ bin, habe ich mir im Jahr 2018 einen Traum erfüllt und mich dazu entschlossen, mit unserer Hündin in die Zucht zu gehen.

Anfang August 2019 hat sie unseren A-Wurf ganz souverän und instinktsicher auf natürliche Weise zur Welt gebracht.

Mittlerweile nehme ich auch sehr erfolgreich mit meiner tollen Nachzuchthündin 

„Black-Magic vom Mystic Star“ 

auf nationalen und internationalen Ausstellungen teil, bei der sie schon sehr schöne Ergebnisse erzielt hat ( mehrfach V1, mehrfach BOS, BOB und auch BIS hat Sie schon gemacht, VDH- und DDC-Jugendchampion Schönheit, VDH-Europasiegerin 2022, tschechische Clubsiegerin 2022 etc.).

Aber auch Nachzuchten aus meinen anderen Würfen sind mittlerweile auf internationalen Ausstellungen mit tollen Erfolgen dabei!!!

Dafür bin ich als Züchterin wirklich sehr stolz und dankbar !!!

In meiner Zucht „Deutsche Doggen vom Mystic Star“ züchte ich die Farben schwarz und gefleckt.

Die Hunde leben bei uns mit im Haus und sind voll in das Familienleben integriert.

Wir haben aber auch im Garten mehr als artgerechte Freiläufe, damit die Hunde auch draußen sein können wenn wir mal gerade unterwegs sind.

Auch in unserem großen Garten haben sie die Möglichkeit sich frei zu bewegen und zu spielen.

Unsere 2 Kinder spielen, toben und kuscheln auch wahnsinnig gerne mit den Hunden. So sind alle glücklich und zufrieden.

Bei der Auswahl unserer Zuchthunde legen wir sehr viel Wert auf gesunde, langlebige Linien!

Meine Welpen wohnen bis zur fünften Lebenswoche bei uns im Haus. Danach haben sie in unserem Welpen- Spielgelände alle Möglichkeiten sich auszutoben.

Ich bemühe mich sehr, die Welpen auf ihr Leben bestmöglichst vorzubereiten.

So kennen Sie z.B. schon Alltagsgeräusche wie Staubsauger oder auch (da wir sehr ländlich wohnen) Geräusche vom Bauernhof (Traktoren, andere Tiere etc.) und Autofahren.

Zwischen der 9. -und 10. Wochen dürfen die neuen Besitzer dann ihren Welpen in ihr zukünftiges Leben begleiten.

Jeder Welpe bekommt beim Auszug in sein neues zu Hause selbstverständlich VDH-Papiere und einen EU-Haustier-Pass mit.

Natürlich sind sie geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

Zusätzlich bekommen die Welpen einen Sack ihres gewohnten Futters, eine Dose Gelenkzusatz, Kau-Sachen, Leckerli, Halsband und Leine, Spielzeug und eine Kuscheldecke mit ins neue Leben!

Gerne halte ich mit meinen Welpenkäufern Kontakt und stehe ihnen auch nach dem Kauf selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.